Hey, wir sind Tina und Patrik aus Düsseldorf.

Und wir wollen die Welt sehen! 

Sie:

Ich bin Tina, 26 und komme eigentlich aus dem wunderschönen Sauerland. Ich arbeite im Marketing, habe aber gerade tatsächlich gekündigt, um die Welt zu bereisen und mich selbst zu finden! Krass, oder? Ich kann’s selbst noch gar nicht so recht glauben…

Bisher lief mein Leben ziemlich geradlinig: Abi, Studium, Job. In den „Semesterferien“ immer Praktika, und nebenher Werksstudentin. Irgendwie hatte ich zuletzt immer das Gefühl, die Welt würde an mir vorbei ziehen, während ich am Fenster stehe und einfach zuschaue… Ich möchte unbedingt fremde Kulturen und Menschen kennenlernen, Abenteuer erleben und die Welt mit meinen eigenen Augen sehen. Es gibt so viel Schönes zu entdecken – dafür reichen 28 Tage Urlaub im Jahr einfach nicht aus und ich möchte einfach nicht immer aufs Wochenende, den nächsten Urlaub oder die Rente warten… Und obwohl ich in ner Großstadt lebe, liebe ich die Natur. Außerdem fotografiere ich super gerne und stehe manchmal selbst vor der Kamera. Mal schauen, wie sich das mit dem Reisen vereinbaren lässt. Vielleicht schwenke ich dann von People auf Landschaft um? Oder ich suche mir hier und da Models? Schauen wir mal! Wenn euch das interessiert, werde ich gerne darüber berichten!

Er:

So, dann bin ich jetzt wohl dran. Also: Mein Name ist Patrik, ich bin 26 Jahre alt-Aktuell arbeite ich in einem IT Unternehmen, nachdem ich zuvor mein Abi  gemacht, ein Informatikstudium angefangen und nach zwei Semestern abgebrochen und letztlich eine Ausbildung zum IT Systemkaufmann abgeschlossen habe.

Ich verbringe gerne Zeit mit meinen Freunden und der Musik. Meine absolute Lieblingsbeschäftigung ist jedoch das Reisen! Schade, dass genau das auf ein paar Urlaubstage im Jahr – manchmal auch ein verlängertes Wochenende – beschränkt ist.

Am 25. Januar geht’s los!

Wir können es kaum noch erwarten! Schon jetzt googlen wir täglich nach Begriffen wie „Geheimtipps Thailand“, „Ursprüngliches Thailand“, „Untouristisches Thailand“,… Ihr seht, wir wollen nicht auf den klassischen touristischen Wegen wandern, sondern so viel ursprüngliches wie möglich erleben. Ihr habt Tipps? Ab damit in die Kommentare! 🙂 Ansonsten sind wir schon eifrig am Sammeln! Eine genaue Route steht allerdings noch nicht fest, allerdings sind Thailand, Myanmar, Laos, Vietnam und Kambodscha dick und fett markiert. Pro Land ein Monat. Wir möchten die Länder gerne komplett über den Landweg bereisen, mit Bus und Bahn fahren, mit dem Roller die abgelegenen, einheimischen Dörfer entdecken… Achso, sagten wir schon, dass wir bisher noch nie Roller gefahren sind? Na ja, wird schon.

Ungefähr 5 Monate haben wir vorerst Zeit die Welt zu entdecken, denn Mitte 2017 müssen wir wieder hier sein. Aber wer weiß was danach passiert… Denn viel geplant haben wir bisher nicht!

Bis es soweit ist, nehmen wir euch hier mit auf vergangene Reisen und zeigen Dir, wie wir uns auf die Reise vorbereiten. Impfen? Muss sein… Was machen wir eigentlich mit der Wohnung? Und dem Auto? Und den Katzen? Auslandsversicherung? Macht irgendwie Sinn… Ein Rucksack wäre ja auch ganz praktisch. Welche Größe soll er haben? Handgepäck? Kriegen wir da überhaupt alles unter?! Alles Fragen, über die wir uns Gedanken machen müssen.